Debattenbeiträge

Die Kirchensteuer in Gesellschaft und Staat in der Bundesrepublik – sie lenkt. Beitrag von Diana Siebert

Posted on:
Mittwoch, Februar 8th, 2017
Author:
diana

Diana Siebert Die Kirchensteuer in Gesellschaft und Staat in der Bundesrepublik – sie lenkt. Zusammenfassung: Es geht um einen wenig beachteten Aspekt der Kirchensteuer: Weil die Einnahmen der Religionsgemeinschaften aus der Kirchensteuer direkt proportional an die Einkommensteuereinnahmen des Staates gekoppelt sind, haben die betreffenden Religionsgemeinschaften ein gewaltiges Interesse an hohen Einkommensteuereinnahmen des Staates – und […]

Tags: , ,

Posted in Allgemein, Staatlicher Kirchensteuereinzug | No Comments »

Eine Rückkehr Bangladeschs zum Säkularen: die Gerüchte und die Realität

Posted on:
Mittwoch, November 30th, 2016
Author:
antheus

von Arnab Goswami (Übersetzung Arno Görne und Werner Hager) Die Berichterstattung internationaler Medien über Bangladesch in der letzten Zeit war überwiegend negativ. Morde an Säkularisten, Unterdrückung von Minderheiten, willkürliche Hinrichtungen und die endlose Korruption der Regierung sorgen für allgemeine Kritik. Kürzlich aber kam Bangladesch mit der Absicht in die Schlagzeilen einiger prominenter Medien, Staat und […]

Tags: ,

Posted in Menschenrechte | No Comments »

Positionspapier „Religionen und Weltanschauungen an der Hochschule“

Posted on:
Dienstag, Juni 28th, 2016
Author:
Gudrun Pannier

Eine Arbeitsgruppe der Säkularen Grünen hat der Delegiertenkonferenz des Bundesweiten Arbeitskreises „Säkulare Grüne“ ein Papier zum Thema „Religionen und Weltanschauungen an der Hochschule“ als Antrag formuliert. Das Papier wurde gemeinsam erarbeitet und ist in diesem Arbeitsprozess auch innerhalb der Gruppe diskutiert worden, die teilweise von scheinbar gegensätzlichen Positionen kam, sich aber im konstruktiven Arbeiten zu […]

Posted in Allgemein, Bildung, Bündnis 90/ Die Grünen, Debattenbeiträge, Säkulare Grüne | No Comments »

Positionspapier zur schulischen Bildung: „Orientierung auf Wertemündigkeit in einer freiheitlich-pluralistischen Gesellschaft“

Posted on:
Montag, Juni 6th, 2016
Author:
antheus

Anfang April hat der Bundesweite AK Säkulare Grüne auf einer Vollversammlung in Erfurt eine Positionsbestimmung zur schulischen Bildung beschlossen. „Philosophie und Religionskunde“ soll das Schulpflichtfach heißen, das den Schüler*innen ab der ersten Schulklasse (altersentsprechend) „… die Lehren und die Geschichte von Philosophie, Religionen und Weltanschauungen … vermitteln und die Auseinandersetzung mit Fragen der Ethik und […]

Tags: , , ,

Posted in Allgemein, Bildung, Säkulare Grüne | 1 Comment »

7. Vollversammlung der Säkularen Grünen – Positionspapier zur schulischen Bildung

Posted on:
Mittwoch, Mai 18th, 2016
Author:
antheus

7. Vollversammlung der Säkularen Grünen in Erfurt – Beschluss eines Positionspapieres zur schulischen Bildung: Orientierung auf Wertemündigkeit mit Pflichtfach „Philosophie und Religionskunde“ Bereits zum zweiten Mal fand Anfang April eine bundesweite Zusammenkunft der Säkularen Grünen in Erfurt statt- ziemlich genau ein Jahr nach dem ersten Treffen in der thüringischen Landeshauptstadt. 2015 war es die 6. […]

Tags: , , ,

Posted in Bildung, Säkulare Grüne | No Comments »

Kirchenfinanzpapier der Säkularen Grünen

Posted on:
Dienstag, November 10th, 2015
Author:
antheus

„Staat und Kirche trennen – Das beginnt bei der Entflechtung der Finanzbeziehungen“ Unter diesem Titel steht das Kirchenfinanzpapier des Bundesweiten Arbeitskreises Säkulare Grüne. Nach umfangreichen Vorarbeiten und Diskussionen ist es auf der Delegiertenversammlung des Bundesweiten Arbeitskreises in Berlin im Juni dieses Jahres beschlossen worden. Das Papier enthält Ausführungen zu notwendigen Veränderungen in den Finanzbeziehungen zwischen […]

Posted in Allgemein, Debattenbeiträge, Säkulare Grüne, Staatlicher Kirchensteuereinzug | No Comments »

Stellungnahme zur medizinisch nicht indizierten Jungengenitalbeschneidung

Posted on:
Sonntag, August 17th, 2014
Author:
antheus

Nachdem die Debatte zur Genitalbeschneidung von Jungen etwas abgeebbt ist, möchte der Bundesweite Arbeitskreis Säkulare Grüne mit diesem Positionspapier eine ernsthafte und sachliche Diskussion bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (zum Beispiel in frauen- gesundheits-, menschenrechts- und religionspolitischen Gremien) und darüber hinaus hervorrufen. Kinder – eigenständige Träger*innen von Menschenrechten In den letzten Jahrzehnten hat in Deutschland ein […]

Tags:

Posted in Debattenbeiträge, Humanismus, Menschenrechte, Säkulare Grüne, Säkulare Meldungen | 1 Comment »

Positionspapier zur Ablösung der Staatsleistungen

Posted on:
Sonntag, August 17th, 2014
Author:
Walter Otte

                     Forderung: „Die Säkularen Grünen befürworten den Verfassungsauftrag für die Ablösung der Staatsleistungen an die beiden Großkirchen nach Grundgesetz Art 140/Art 138 (1) (WRV) und fordern die Ablösung ein. Für die Zahlung einer weiteren Ablösesumme gibt es keine sachlichen Gründe.“ Begründung: Zur Ablösung der Staatsleistungen sind […]

Tags:

Posted in Debattenbeiträge, Säkulare Grüne, Säkulare Meldungen, Staatlicher Kirchensteuereinzug | No Comments »

Hintergrundpapier zur „Jungengenitalbeschneidung“

Posted on:
Sonntag, August 17th, 2014
Author:
antheus

Gislinde Nauy, Dana Kühnau, Mariana Pinzón Becht, Walter Otte, Victor Schiering     Inhalt 1. Vier grundsätzliche Punkte vorneweg 1.1 Was ist „Jungengenitalbeschneidung“? 1.2 Gesetzgeberische Fakten/Der aktuelle Stand unseres Rechtssystems 1.3 Fakten zur Beschneidungsstatistik in Deutschland 1.4 Sprachliche Dimension der Debatte 2. Die Diskussion um die weibliche Genitalbeschneidung und das Gleichheitsprinzip 2.1 § 1631d BGB […]

Tags:

Posted in Debattenbeiträge, Humanismus, Menschenrechte, Säkulare Grüne, Säkulare Meldungen | No Comments »

Initiative zur Diskussion über „Sterbehilfe“

Posted on:
Freitag, Mai 30th, 2014
Author:
Gudrun Pannier

Der Bundesprecher*nnenkreis der Säkularen Grünen ruft mit einer Initiative zu einer umfassenden Debatte innerhalb von Bündnis 90 / Die Grünen und in der Gesellschaft auf. Die Problematik einer organisierten Sterbehilfe und insbesondere eines ärztlich assistierten Suizids ist gesellschaftlich bedeutsam. Eine Verständigung innerhalb der gesamten Partei über die ethischen Grundfragen ist erforderlich. Hier geben wir den […]

Tags: ,

Posted in Allgemein, Debattenbeiträge, Menschenrechte, Säkulare Grüne, Säkulare Meldungen | No Comments »

Bericht: „Kirchenrecht am Arbeitsplatz ist Bürgerrechtsverletzung“. Grüner Bürgermeisterkandidat diskutierte über „Osnabrücker Initiative“

Posted on:
Freitag, April 25th, 2014
Author:
antheus

Ist das Spritzensetzen einer Krankenschwester eine Tätigkeit, bei der die religiöse Ausprägung eine Rolle spielt? „Nein“, meint Felix W. Wurm. Der Politikwissenschaftler hat als Mitglied der Fraktion der Grünen im Rat der Stadt Osnabrück im November 2013 einen Beschluss erwirkt, der gleiche Rechte für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in kirchlichen Arbeitsverhältnissen fordert und der bundesweit als […]

Tags: ,

Posted in Kirchliches Arbeitsrecht, Nordrhein-Westfalen, Veranstaltungen | No Comments »