Exklusivstellungnahme des Präsidenten des Humanistischen Verbandes Deutschlands (HVD), Frieder Otto Wolf, zur Bedeutung des Humanismus in Deutschland heute und seine politische Berücksichtigung als Weltanschauungsgemeinschaft. Eine Erwiderung auf Winfried Kretschmann. In einer Rede am 18.10.2013 hat Winfried Kretschmann seine bereits wiederholt vorgetragene Auffassung bekräftigt, indem er das bisherige Staat-Kirche-Verhältnis in Deutschland als „bewährt“ bezeichnet hat, welches […]