Säkulare Meldungen

Bericht: „Kirchenrecht am Arbeitsplatz ist Bürgerrechtsverletzung“. Grüner Bürgermeisterkandidat diskutierte über „Osnabrücker Initiative“

Ist das Spritzensetzen einer Krankenschwester eine Tätigkeit, bei der die religiöse Ausprägung eine Rolle spielt? „Nein“, meint Felix W. Wurm. Der Politikwissenschaftler hat als Mitglied der Fraktion der Grünen im…

Weiterlesen »

„Genitale Autonomie: Körperliche Unversehrtheit, Religionsfreiheit und sexuelle Selbstbestimmung – von der Theorie zur Praxis“ – Wissenschaftliches Symposium am 6. Mai

Anlässlich des 2. Jahrestages des Kölner Landgerichtsurteils zu Knabenbeschneidungen findet am Vortag, dem 6. Mai 2014, ein hochkarätig besetztes Wissenschaftliches Symposium zur Beschneidung Minderjähriger in Köln statt. Veranstalter sind MOGIS…

Weiterlesen »